Schmetterlinge Lexikon alle Schmetterlingsarten A-Z

Home

Märzveilchenfalter

Informationen zum Schmetterling

Märzveilchenfalter Familie / Ordnung / Unterordnung etc:
Edelfalter (Nymphalidae) / Schmetterlinge (Lepidoptera)

Lateinischer Name:
Argynnis adippe

Beschreibung:

Der Märzveilchenfalter der eine Flügelspannweite von 40 – 55 mm aufweist, ist von orangebrauner Färbung und ist mit dunklen Flecken und Punkten versehen die Flügelunterseite weist silberne und braune Flecken auf. Seinen Namen hat der Falter weil er sich von Veilchenarten ernährt.

Der Märzveilchenfalter ist in bergiger Umgebung an Waldrändern und auf Lichtungen zu finden.

Unser Buchtipp

Werbung


Tiere

(c) 2006 by lexikon-schmetterlinge.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum